Ihre Meinung ist uns wichtig, daher freuen wir uns über Ihr Feedback!

Wir möchten uns stetig verbessern, um Ihnen relevante Inhalte und einen guten Service bieten zu können.

Dieses wird unabhängig durch das Deutsche Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung Speyer (FÖV) erhoben. (externe Internetseite).

Offener Austausch zum

Ausbau des Stromnetzes

Aktuellste Nachrichten

Region: Hessen und Rheinland-Pfalz
3. August 2022

Vorhaben 71: Untersuchungsrahmen festgelegt

Die Bundesnetzagentur hat heute für Vorhaben 71 den Untersuchungsrahmen festgelegt. Darin werden die Unterlagen vorgegeben, die Vorhabenträger Amprion für die Planfeststellung vorzulegen hat. Weitere Informationen finden […]

Mehr erfahren
Region: Nordniedersachsen und Schleswig-Holstein
3. August 2022

SuedLink: Planfeststellungsunterlagen für vollständig erklärt – Vorhaben 4

Die Bundesnetzagentur hat die Planfeststellungsunterlagen für den Abschnitte A2 (Wilster – Bergrheinfeld/ West) des SuedLink für vollständig erklärt. TenneT hatte diese Ende Juni eingereicht. Weitere Informationen […]

Mehr erfahren
Region: Nordniedersachsen und Schleswig-Holstein
3. August 2022

SuedLink: Planfeststellungsunterlagen für vollständig erklärt – Vorhaben 3

Die Bundesnetzagentur hat die Planfeststellungsunterlagen für den Abschnitte A2 (Brunsbüttel – Großgartach) des SuedLink für vollständig erklärt. TenneT hatte diese Ende Juni eingereicht. Weitere Informationen finden […]

Mehr erfahren
Region: Hessen und Rheinland-Pfalz
2. August 2022

SuedLink: Planfeststellungsunterlagen veröffentlicht

Für den Abschnitt Bad Friedrichshall – Großgartach (E3) des Vorhabens 3 hat die BUndesnetzagentur die Planfeststellungsunterlagen veröffentlicht. Betroffene haben bis zum 30. September die Möglichkeit, sich […]

Mehr erfahren

Nächste Veranstaltungen

Zuletzt beantwortete Bürger-Fragen

Sonstiges

Torge M., 5. August 2022

Welchen Elektrische Saisonal-Speicherkapazitäten braucht Deutschland voraussichtlich im Jahre 2025 und 2035? (in Gwh oder in Blåsjø mit PSW Ausbau)

Wie sehen die Planungen in Bezug Dunkelflauten- und Saisonal-speicher mit einem gesamt Wirkungsgrad von über 65% aus?

Sonstiges

Torge M., 5. August 2022

Sind für das Europäisches Verbundsystem, Länder übergreifenden HGÜ Trassen geplant und wie sieht die langfristige EV Planung au?

Sonstiges

Torge M., 5. August 2022

Ist SüdLink mit 2 getrennten HGÜ ± 320 kV Nord-Süd Trassen geplant oder wurden diese zusammengelegt und sind diese für 2 GW oder 4 GW ausgelegt?

Aktuell wird eine HGÜ Netzspannung von ± 320 kV angegeben, ist eine Erhöhung der in Bau befindende Trassen auf 525 kV Möglich?

Die in Bau befindenden HGÜ Trassen haben keine direkte Verbindung und die 320 kV AC Trassen sind kaum für 2MW ausgelegt. Wie wird die n-1 Sicherheit Regel, bei starker nachfrage, eingehalten?

Sonstiges

Uwe P., 29. Juli 2022

Mein Stromanbieter begründet die Preiserhöhung mit steigenden Kosten im Fosilienbereich und der Kernenergie. Dabei habe ich doch 100 % erneuerbare Energie. Kann es sein das der Stromanbiter nicht genügend erneuerbare Energie eingekauft hat und jetzt mit Kernenergie und Gasstrom nachkauft. Das wäre doch Betrug? Oder sehe ich da was falsch. Ich habe abgelehnt mit der Begründung das ich nicht erkennen kann das Wind und Sonne nicht in ausreichender Menge zur Verfügung stehen und teurer geworden sind.

Planung und Genehmigung

A. H., 29. Juli 2022

Welchen Nutzen brächte die Trasse bzw. Leitung „Südlink“ den Einwohnern der durchquerten Gebiete (u.a. Wartburgkreis)?
MfG
A. H.