Ihr Feedback zu diesem Internetauftritt würden wir sehr begrüßen

Dieses wird unabhängig durch das Deutsche Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung Speyer (FÖV) erhoben. Hier geht es zum Feedback-Formular (externe Internetseite).

Bürger fragen - Wir antworten

Bodenschutz und Bodendenkmalpflege

Guten Tag,

warum werden sowohl dem Bodenschutz als auch der Bodendenkmalpflege innerhalb der Planung nicht ausreichend Beachtung geschenkt?
Insbesondere die Schneisen, die durch den Wald führen und die Erdkabel führen zur einer Beheizung des Bodens und dies fördert wiederum das Waldsterben.

Vielen Dank im Voraus,
A.

Frage von A. 18. November 2020
Bürgerdialog Stromnetz Signet

Antwort von der Redaktion

Sehr geehrte Frau A.,

Umwelt- und Naturschutzbelange werden genauso wie Artenschutzbelange in hohem Maße bei der Planung berücksichtigt – nicht zuletzt deshalb werden viele Planungsverfahren so umfangreich. Auch mögliche vorhandene Bodendenkmäler werden umfassend untersucht und berücksichtigt.
Allerdings bestehen neben diesen Belange auch weitere für eine Gesellschaft wichtige Aspekte, wie eine sichere, zuverlässige und zunehmend auf Erneuerbaren Quellen basierte Energieversorgung. Diese Ziele müssen und werden in der Planung sorgsam gegeneinander abgewogen.

Weitere Informationen Sie hier: https://www.buergerdialog-stromnetz.de/natur-und-umweltschutz/

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Bürgerdialog Stromnetz-Team

Schreiben Sie eine Antwort

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Sie wird nur zu persönlichen Beantwortung von Fragen und bei eventuellen Rückfragen verwendet. Mehr dazu in unseren Informationen zum Datenschutz.

* Bitte füllen Sie diese Pflichtfelder aus.

Alle Fragen im Überblick