Smart Grid

„Intelligentes Stromnetz“, das Stromerzeuger und Verbraucher sowie mögliche Energiespeicher miteinander vernetzt. Es überträgt nicht mehr nur Energie, sondern auch Daten, um den zur Verfügung stehenden Strom und den tatsächlichen Strombedarf zeitlich und räumlich aufeinander abzustimmen.