Planung und Genehmigung
0Kommentare
Dafür stimmen

Wann wird der Rückbau der jetzigen Stromtrasse abgeschlossen sein?

Wohne in 34346 Hann. Münden/OT-Laubach.

Frage von H. S., 21. August 2018

Sie beziehen sich bei Ihrer Frage vermutlich auf das Vorhaben  „Wahle-Mecklar“ bzw. den Teilabschnitt C der geplanten Leitung, im Rahmen dessen auch ein Rückbau einer Trasse geplant ist.
https://www.strassenbau.niedersachsen.de/aufgaben/planfeststellung/aktuelle_groessere_verfahren/bau-des-teilabschnitts-c-der-380-kv-hoechstspannungsfreileitung-wahle--mecklar-zwischen-dem-umspannwerk-hardegsen-und-der-landesgrenze-hessen-132226.html.
 
Hinsichtlich des geplanten Rückbaus, setzen Sie sich bitte direkt mit dem Projektträger TenneT TSO GmbH in Verbindung. Ansprechpartner ist der TenneT-Bürgerreferent Reemt Bernert.
Anbei die Kontaktdaten:

Telefon: 0921 50740-4489,
E-Mail: reemt.bernert@tennet.eu
https://www.tennet.eu/de/contacts/kontakt/reemt-bernert/

Antwort von Redaktion, 22. August 2018

Kommentare

Bis jetzt wurden keine Kommentare geschrieben.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Sie wird nur zur persönlichen Beantwortung von Fragen und bei eventuellen Rückfragen verwendet. Mehr dazu in unseren Informationen zum Datenschutz.