Diskussionsveranstaltung in der Region Weser-Ems

04. April 2018

Der geplante Stromnetzausbau in der Region Weser-Ems wird vor Ort intensiv diskutiert. Der Bürgerdialog Stromnetz möchte diese Diskussionen aufgreifen und lädt am 24. April 2018 Interessierte zur Abendveranstaltung „Stromnetzausbau in der Region Weser-Ems” nach Oldenburg ein.

Wann: Dienstag, 24. April 2018 · 18:00 bis 21:00 Uhr
Wo: EWE Forum | Alte Fleiwa · Alte Fleiwa 1 · 26121 Oldenburg

Auf dem Podium diskutieren:

  • Dr. Markus Doll, Bundesnetzagentur
  • Prof. Dr. Lorenz Jarass, Hochschule RheinMain
  • Franziska Flachsbarth, Öko-Institut e.V.
  • Prof. Dr. Ulrich Scheele, Arbeitsgruppe für regionale Struktur-und Umweltforschung Oldenburg

Im ersten Teil des Diskussionsabends debattieren die Expertinnen und Experten über die regionalen Besonderheiten der Stromnetzplanung und Fragen der Energiewende. Moderiert wird die Veranstaltung von Dr. Peter Ahmels vom Bürgerdialog Stromnetz. Im Anschluss an die Diskussion stehen die Expertinnen und Experten dann persönlich für weiterführende Gespräche und konkrete Fragen zur Verfügung. Der Eintritt ist frei.

Aufgrund begrenzter Sitzplatzkapazitäten ist eine Anmeldung unter folgender Emailadresse erforderlich: veranstaltungen@buergerdialog-stromnetz.de