Suedlink: Trassenkorridor für Abschnitt A festgelegt

03. Februar 2020

Für den sogenannten Südlink hat die Bundesnetzagentur für Abschnitt A die Bundesfachplanung abgeschlossen. Konkret handelt es sich hierbei um den Abschnitt zwischen Brunsbüttel und Scheeßel (Vorhaben 3) sowie Wilster und Scheeßel (Vorhaben 4). Mit der Entscheidung wurde ein rund 100 km langer Trassenkorridor festgelegt.

Weitere Informationen finden Sie hier für Vorhaben 3 bzw. hier für das Vorhaben 4.