Ultranet: Öffentlichkeitsbeteiligung für Abschnitt D

27. Juni 2018

Im Zeitraum vom 21. Juni bis zum 20. Juli 2018 liegen die Bundesfachplanungsunterlagen für den Abschnitt D (von Weißenthurm nach Riedstadt) des Vorhabens Ultranet öffentlich in der Region aus. Wo das ist, können Sie hier einsehen. Auf der Internetseite der Bundesnetzagentur sind die vom Vorhabensträger Amprion eingereichten Bundesfachplanungsunterlagen auch online einsehbar und können einzeln heruntergeladen werden.

Bis zum 20. August 2018 können sich Bürgerinnen und Bürger zu dem Vorhaben äußern und Ihre Einwendungen bei der Bundesnetzagentur abgeben. Die Bundesnetzagentur stellt für Interessierte, die im o.g. Zeitraum Einwendungen abgeben möchten, auf ihrer Internetseite ein Onlineformular bereit.

Im Anschluß werden sogenannte Erörterungstermine mit denjenigen durchgeführt, die Eingaben an die Bundesnetzagentur übermittelt haben. Erst danach wird über den Verlauf des Trassenkorridors entschieden.