EnLAG 16: Wehrendorf – Gütersloh

Das Vorhaben steht im Zusammenhang mit dem EnLAG-Vorhaben Nr. 2 Ganderkesee – Wehrendorf. Über die Leitung von Ganderkesee nach Wehrendorf wird die in Norddeutschland erzeugte Windenergie in Richtung Wehrendorf transportiert. Der Leitungszug Wehrendorf – Gütersloh wird für den weiterführenden Transport der Energie benötigt. So soll eine leistungsstarke Verbindung zwischen Osnabrück und Ostwestfalen geschaffen werden.

Zwei der Abschnitte befinden sich vor oder im Planfeststellungsverfahren. Die zwei weiteren Abschnitte befinden sich vor oder im Raumordnungsverfahren. Nähere Informationen erhalten Sie bei den verfahrens­führenden Behörden.

Mehr Informationen zum Vorhaben EnLAG Nr. 16 finden Sie auf der Website der Bundesnetzagentur.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Vorhabenträgers Amprion sowie auf der Website zum Planungsdialog Borgholzhausen.

 

Stand: 3. Juni 2019