Ihre Meinung ist uns wichtig, daher freuen wir uns über Ihr Feedback!

Wir möchten uns stetig verbessern, um Ihnen relevante Inhalte und einen guten Service bieten zu können.

Dieses wird unabhängig durch das Deutsche Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung Speyer (FÖV) erhoben. (externe Internetseite).

Die Energiewende ist ein gesamtgesellschaftliches Gemeinschaftsprojekt. Transparenz und Dialog sind dabei von zentraler Bedeutung. Der Bürgerdialog Stromnetz versteht sich als Moderator im Dialog zwischen Bürgerinnen und Bürgern, Bürgerinitiativen, Verbänden, Wissenschaft, Bund, Ländern und Kommunen sowie den Netzbetreibern und der Bundesnetzagentur.

Stellen Sie uns Ihre Fragen zum Stromnetzausbau oder teilen Sie Ihre Meinung in unserem Online-Bürgerbüro.

Im Glossar erklären wir außerdem eine Auswahl von wichtigen Fachbegriffen zu den Themen Energiewende und Stromnetz.

Bitte beachten Sie dabei unsere Dialogregeln und Hinweise zum Datenschutz.

Fragen zum Thema: Alle Themen

Planung und Genehmigung

C. S., 9. September 2022

Ich besitze Ackerland im möglichen Trassenverlauf in 97450 Arnstein. Können Sie mir schon einen Kartenausschnitt mit der geplanten Trasse dort übersenden?

Sonstiges

Torge M., 10. August 2022

Sieht das Instandhaltungskonzept für große Transformatoren, Störungsbedingte Instandhaltung, Zustandsabhängige Instandhaltung oder Intervallabhängige Instandhaltung vor? Wird Störungsbedingte, Zustandsabhängige und/oder Intervallabhängige die Groß-Transformatoren ausgetauscht.

Welche Lebensverlängernde Maßnahmen kann man ergreifen und welche Lebensdauerzugewinn wird jeweils dabei kalkuliert?

Die 525 kV HGÜ Erdkabel sind Kunststoff isoliert, wie lange dauert das Anfertigen der Muffen Verbindung bei der Installation?

Für wie lange kalkuliert man die Reparatur einer 525 kV HGÜ Erdkabel und wie kommt diese Zeit genau zustande?

Natur- und Umweltschutz

Torge M., 10. August 2022

Wie weit sind die HGÜ Strukturen (Kabel und Stromrichterstationen) mit der ESA auf die EMV Härtung in Bezug geomagnetischer Stürme überprüft?

Gibt es ein mit der ESA abgestimmtes Gesamtkonzept für geomagnetische Stürme?

Technik

Torge M., 10. August 2022

Ist der Leiter geerdet und wenn ja, in welchen Abstand sowie welche Erdungsart wird hauptsächlich (bei Sandigen Boden) genutzt?

Ist das Aluminiumband primär auf mechanische Belastung ausgelegt oder ebenfalls als Schirm?

Führen HGÜ Erdleitungen LWL mit sich und welche Art von Überwachungs-Sensorik wird eingesetzt?

Sonstiges

Torge M., 5. August 2022

Welchen Elektrische Saisonal-Speicherkapazitäten braucht Deutschland voraussichtlich im Jahre 2025 und 2035? (in Gwh oder in Blåsjø mit PSW Ausbau)

Wie sehen die Planungen in Bezug Dunkelflauten- und Saisonal-speicher mit einem gesamt Wirkungsgrad von über 65% aus?

Sonstiges

Torge M., 5. August 2022

Sind für das Europäisches Verbundsystem, Länder übergreifenden HGÜ Trassen geplant und wie sieht die langfristige EV Planung au?

Sonstiges

Torge M., 5. August 2022

Ist SüdLink mit 2 getrennten HGÜ ± 320 kV Nord-Süd Trassen geplant oder wurden diese zusammengelegt und sind diese für 2 GW oder 4 GW ausgelegt?

Aktuell wird eine HGÜ Netzspannung von ± 320 kV angegeben, ist eine Erhöhung der in Bau befindende Trassen auf 525 kV Möglich?

Die in Bau befindenden HGÜ Trassen haben keine direkte Verbindung und die 320 kV AC Trassen sind kaum für 2MW ausgelegt. Wie wird die n-1 Sicherheit Regel, bei starker nachfrage, eingehalten?

Sonstiges

Uwe P., 29. Juli 2022

Mein Stromanbieter begründet die Preiserhöhung mit steigenden Kosten im Fosilienbereich und der Kernenergie. Dabei habe ich doch 100 % erneuerbare Energie. Kann es sein das der Stromanbiter nicht genügend erneuerbare Energie eingekauft hat und jetzt mit Kernenergie und Gasstrom nachkauft. Das wäre doch Betrug? Oder sehe ich da was falsch. Ich habe abgelehnt mit der Begründung das ich nicht erkennen kann das Wind und Sonne nicht in ausreichender Menge zur Verfügung stehen und teurer geworden sind.

Stellen Sie uns Ihre Frage

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Sie wird nur zu persönlichen Beantwortung von Fragen und bei eventuellen Rückfragen verwendet. Mehr dazu in unseren Informationen zum Datenschutz.

* Bitte füllen Sie diese Pflichtfelder aus.