Klimastraßenfest Köln

Die Klimastraße ist ein Projekt von SmartCity Cologne, einer Initiative der Stadt Köln und der RheinEnergie AG als Energieversorger.
Sie befindet sich auf einem Teilstück der Neusser Straße im Stadtteil Nippes. Zu erkennen an den großen Bannern Höhe Auerstraße und Niehler Kirchweg. Auf der Klimastraße werden smarte Techniken erprobt, die das zukünftige urbane Leben vereinfachen sollen und gleichzeitig die Umwelt schützen. Getestet werden Gebäudeisolierungen, LED Ausstattungen in Geschäften, LED-Straßenlaternen, Ladestationen für E-Autos und vieles mehr. Zu diesem Zweck wurden Geschäfte und Privatleute eingeladen, sich am Projekt zu beteiligen.
Auf der Klimastraße werden auch zukünftig neue Ideen und Produkte im realen Umfeld getestet.

Der Bürgerverein „Für Nippes e.V.“, der dieses Projekt in Nippes sehr begrüßt, hat sich zur Aufgabe gemacht Bürgern und Unternehmen im Veedel für die Energiefragen zu sensibilisieren. Aus diesem Gedanken heraus wurde das Klimastraßenfest geboren.
Am 31.08.2019 findet das sechste Klimastraßenfest in Nippes statt.

Der Bürgerdialog Stromnetz ist mit einem Infostand vertreten.

Ort:
Klimastraße – Neusser Straße
50733 Köln-Nippes

Website:
https://klimastrasse.koeln/