Ihre Meinung ist uns wichtig, daher freuen wir uns über Ihr Feedback!

Wir möchten uns stetig verbessern, um Ihnen relevante Inhalte und einen guten Service bieten zu können.

Dieses wird unabhängig durch das Deutsche Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung Speyer (FÖV) erhoben. (externe Internetseite).

Bürgerinformationsveranstaltung zum Stromnetzausbau im Wartburgkreis

Am 07. Juli 2022, 18:00-20:30 Uhr, lädt der Bürgerdialog Stromnetz ein zu einer Bürgerinformationsveranstaltung mit Themenmarkt zum Stromnetzausbau im Wartburgkreis. Diese findet im Pressenwerk in Bad Salzungen statt und richtet sich an alle interessierten BürgerInnen aus der Region.

Zum Ablauf:
Nach einer Begrüßung des Landrates wird der Planungsstand zum SuedLink vom Vorhabenträger TransnetBW erläutert. Anschließend folgen kurze Impulse zu den Themen Wohnumfeld- und Gesundheitsschutz sowie Natur- und Bodenschutz beim Stromnetzausbau. Im Rahmen eines Themenmarktes können sich BürgerInnen an Thementischen mit ExpertInnen austauschen und all ihre Fragen zum Stromnetzausbau, zu den Genehmigungsverfahren und Beteiligungsmöglichkeiten sowie zur Energiewende stellen.

Es werden fünf unterschiedliche Thementische angeboten:

  • 1.Thementisch
    Das 1×1 der Energiewende, Rechtliche Grundlagen beim Übertragungsnetzausbau, Beteiligungsmöglichkeiten, Bedarf, Versorgungssicherheit
    ReferentIn: Bürgerdialog Stromnetz
  • 2. Thementisch
    Projektstatus SuedLink
    ReferentIn: TransnetBW
  • 3. Thementisch
    Elektrische und magnetische Felder beim Stromnetzausbau (Gesundheitsschutz)
    ReferentIn: Kompetenzzentrum Elektromagnetische Felder (KEMF) beim Bundesamt für Strahlenschutz
  • 4. Thementisch
    Umweltimmissionen in der Umgebung von Hoch- und Höchstspannungsleitungen
    ReferentIn: Dr.-Ing. Christian Bornkessel, Mitglied der Strahlenschutzkommission (SSK) und Technische Universität Ilmenau (Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik, Fachgebiet Hochfrequenz- und Mikrowellentechnik)
  • 5. Thementisch
    Bodenschutz beim Stromnetzausbau
    ReferentIn: Dipl.-Ing.agr. Christoph Scheibert, Geschäftsführer, Bereichsleiter Bodengeologie und Landnutzungsplanung, Öbuv Sachverständiger für Landwirtschaft; Fachgebiet Bodenkunde/Bodenschätzung, JENA-GEOS®Ingenieurbüro GmbH

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Wir informieren Sie rechtzeitig bezüglich der geltenden Infektionsschutzmaßnahmen. Grundlage bildet die Verordnung des Thüringer Gesundheitsministeriums.

Bitte beachten Sie, dass Sie nur nach Anmeldung an der Veranstaltung teilnehmen können. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Sie können sich hier anmelden:

Datum

07 Jul 2022
Expired!

Uhrzeit

18:00 - 20:30

Ort

Pressenwerk Bad Salzungen
Bahnhofstraße 15, 36433 Bad Salzungen
Kategorie

Veranstalter

Bürgerdialog Stromnetz

Stellen Sie uns Ihre Frage

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Sie wird nur zu persönlichen Beantwortung von Fragen und bei eventuellen Rückfragen verwendet. Mehr dazu in unseren Informationen zum Datenschutz.

* Bitte füllen Sie diese Pflichtfelder aus.