Ihr Feedback zu diesem Internetauftritt würden wir sehr begrüßen

Dieses wird unabhängig durch das Deutsche Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung Speyer (FÖV) erhoben. Hier geht es zum Feedback-Formular (externe Internetseite).

Info-Abend für den Kreis Peine: Energiewende und Stromnetzausbau: Das geht uns alle an!

Um die Klimaziele zu erreichen steht Eins fest: Weg von Kern- und Kohleenergie – hin zu Erneuerbaren Energien! Dabei warten technische Herausforderungen auf uns und das Meinungsspektrum der Bevölkerung ist vielschichtig. Wie dies trotz dessen gemeistert werden kann, wird an dem Info-Abend „Energiewende und Stromnetzausbau: Das geht uns alle an!“ näher beleuchtet. Dabei werden unter anderem folgende Fragen beantwortet:

• Wie hängen die Energiewende und der Stromnetzausbau zusammen?
• Wie wird unser Energiesystem fit für die Zukunft gemacht?
• Wie wird der Netzausbau umgesetzt und wie können wir uns am Netzausbau beteiligen?
• Wie wird der Umwelt-, Gesundheits- und Naturschutz einbezogen?

Die kostenfreie Online-Veranstaltung für Bürgerinnen und Bürger aus dem Kreis Peine ist eine Kooperation der Initiative Bürgerdialog Stromnetz und des NABU Kreisverbands Peine e.V.. Nach einem Fachvortrag durch den Regionalen Ansprechpartner Südniedersachsen des Bürgerdialog Stromnetz, Jonas Töpken, findet eine Diskussions- und Fragerunde statt. 

Klicken Sie auf den gelben Button, um sich für die Veranstaltung am 15. Februar 2022 anzumelden:

Veranstaltung buchen

Energiewende und Stromnetzausbau: Das geht uns alle an!
Verfügbar Tickets: 99
Der Energiewende und Stromnetzausbau: Das geht uns alle an! ist am gewählten Termin bereits ausgebucht. Bitte anderes Datum wählen.

Datum

15 Feb 2022

Uhrzeit

19:00 - 21:00

Ort

Virtuell

Veranstalter

Bürgerdialog Stromnetz
Anmelden

Kommentare sind geschlossen.