Ihr Feedback zu diesem Internetauftritt würden wir sehr begrüßen

Dieses wird unabhängig durch das Deutsche Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung Speyer (FÖV) erhoben. Hier geht es zum Feedback-Formular (externe Internetseite).

Klima-Pavillon in Nordhausen

Der Klima-Pavillon ist der Thüringer Veranstaltungsort für Klimaschutz, Nachhaltigkeit und die Energiewende. Er ist als Raum für Diskussionen und Austausch konzipiert und bietet durch seine flexible Bauweise Platz für verschiedene Veranstaltungsformate wie Vorträge, Workshops, Ausstellungen, Konzerte und mehr. Seine Angebote richten sich an interessierte Bürgerinnen und Bürger aller Altersgruppen und an ein Fachpublikum. Insbesondere für Schulklassen bietet der Pavillon ein umfangreiches Programm. Nach seinen Stationen in Apolda, Weimar, Jena und Gera öffnet der Klima-Pavillon von April bis September 2021 seine Türen in Nordhausen

Der Bürgerdialog Stromnetz ist am 12. Juni ab 16 Uhr mit einem Vortrag zum Thema „Wie könnte die Stromversorgung der Zukunft aussehen?“ vertreten.

Agenda:

  • Faktencheck zur Energiewende
    Clemens Hedwig und Julia Eckardt, BDS
  • Das Energiesystem der Zukunft: klimaneutral, smart und vernetzt
    Frau Dr. Berit Erlach, acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften
  • Thüringer Projekte zur regionalen Transformation des Energiesystems
    • Projekt “ZO.RRO”, Vertreter*in aus dem Fachgebiet Elektrische Energieversorgung der TU Ilmenau
    • Projekt “Zukunft Region Nordhausen”, Prof. Dr. Jörg Wagner, Präsident der Hochschule Nordhausen und Schirmherr des Modellprojekts
  • Diskussionsrunde

Hier können Sie die Veranstaltung Klima-Pavillon online besuchen und an Veranstaltungen per Stream teilnehmen.

Weitere Informationen sowie Anmeldemöglichkeiten finden Sie auf der Webseite des Klima-Pavillons.

Hier geht es zur direkt zur Anmeldung

Datum

12 Jun 2021
Expired!

Uhrzeit

16:00 - 19:00

Mehr Informationen

Mehr lesen

Ort

Klima-Pavillon in Nordhausen
Blasiikirchplatz, 99734 Nordhausen
Kategorie

Veranstalter

Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur

In Kooperation mit

Bürgerdialog Stromnetz
Anmelden

Kommentare sind geschlossen.