Ihre Meinung ist uns wichtig, daher freuen wir uns über Ihr Feedback!

Wir möchten uns stetig verbessern, um Ihnen relevante Inhalte und einen guten Service bieten zu können.

Dieses wird unabhängig durch das Deutsche Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung Speyer (FÖV) erhoben. (externe Internetseite).

Online Bürgerinformationsveranstaltung Oberpfalz

Thema: Die Transformation des Energiesystems – Wie könnte die Stromversorgung der Zukunft in Bayern aussehen?

Der Bürgerdialog Stromnetz lädt zu einer virtuellen Bürgerinformationsveranstaltung für die Region Oberpfalz am 14. Juli 2020 ein. Aufgrund der Kontakteinschränkungen infolge der Corona-Pandemie können derzeit keine Präsenz-Bürgerinformationsveranstaltungen stattfinden. 

Ziel dieser Bürgerinformationsveranstaltung ist es, BürgerInnen zum Thema Energiewende und Stromnetzausbau zusammenzubringen, um gemeinsam mit ExpertInnen diese Themen inhaltlich zu vertiefen.

Agenda:

  • Kurzvorstellung des Bürgerdialog Stromnetz
  • Impulsvortrag: Energiewirtschaftliche Ausgangssituation in Bayern (Evamaria Lutz, Regionale Ansprechpartnerin Franken, BDS)
  • Kann Bayern sich mit 100% Erneuerbarer Energie versorgen? (Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Mauch, Geschäftsführer, Forschungsstelle für Energiewirtschaft e.V)
  • Energiewende – Aufgaben und Herausforderungen ihres regionalen Stromnetzbetreibers (Markus Windisch, Kundenbetreuer für Städte und Kommunen im Kreis Neustadt an der Waldnaab, Bayernwerk)
  • Virtuelle Podiumsdiskussion zum Thema „Wie könnte die Versorgung der Zukunft aussehen?“ mit externen Fachexperten des Abends und Johannes Reger, Bürgermeister der Stadt Erbendorf

Diese Veranstaltung ist für die TeilnehmerInnen kostenfrei.

Datum

14 Jul 2020
Expired!

Uhrzeit

19:00 - 21:00

Ort

Virtuell
Kategorie

Veranstalter

Bürgerdialog Stromnetz

Stellen Sie uns Ihre Frage

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Sie wird nur zu persönlichen Beantwortung von Fragen und bei eventuellen Rückfragen verwendet. Mehr dazu in unseren Informationen zum Datenschutz.

* Bitte füllen Sie diese Pflichtfelder aus.