Ihre Meinung ist uns wichtig, daher freuen wir uns über Ihr Feedback!

Wir möchten uns stetig verbessern, um Ihnen relevante Inhalte und einen guten Service bieten zu können.

Dieses wird unabhängig durch das Deutsche Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung Speyer (FÖV) erhoben. (externe Internetseite).

Herausforderungen und Lösungen der Energiewende

Am 13. August 2022, 10:00-13:00 Uhr, lädt der Bürgerdialog Stromnetz ein zu einer Bürgerinformationsveranstaltung zum Thema „Speicher in der Energiewende“ ein. Diese findet im Statkraft Pumpspeicherkraftwerk Erzhausen statt und ist auf Initiative von Scientists for Future Göttingen entstanden. Sie richtet sich an alle interessierten BürgerInnen aus der Region.

Zum Ablauf:
Zunächst wird ein Impulsvortrag durch den Bürgerdialog Stromnetz und das Kraftwerks-Team zur Rolle von Speichern in der Energiewende gehalten. Anschließend gibt es eine Führung durch das Kraftwerk (Krafthaus, das Gelände, das Unterbecken und die Druckrohrleitung). Zum Ausklang lädt der Bürgerdialog Stromnetz zu einem kleinen Buffet ein.

Anreise:

  • Eigenverantwortlich mit dem Auto
  • Ab Hannover mit dem ME RE 2 um 8:33 Uhr nach Kreiensen (Ankunft 9:18 Uhr in Kreiensen)
  • Ab Göttingen mit der RB 82 um 8:42 Uhr (Ankunft 9:18 Uhr in Kreiensen)
  • Anschließend ab Kreiensen um 9:30 Uhr mit einem Shuttlebus zum Kraftwerk (Treffpunkt: Bushaltestelle Kreiensen Bahnhof)
  • Nach der Veranstaltung fährt der Shuttlebus erneut nach Kreiensen zum Bahnhof (Abfahrt am Bahnhof 13:19 Uhr nach Göttingen und 13:31 Uhr nach Hannover jeweils mit dem ME RE 2)

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Bitte beachten Sie, dass Sie nur nach Anmeldung an der Veranstaltung teilnehmen können. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Sie können sich hier anmelden:

Ausverkauft!

Datum

13 Aug 2022

Uhrzeit

10:00 - 13:00

Ort

Pumpspeicherkraftwerk Erzhausen
Erzhäuser Str. 34, 37547 Einbeck

Veranstalter

Bürgerdialog Stromnetz

In Kooperation mit

Scientists for Future Göttingen
Anmelden

Kommentare sind geschlossen.