Ihr Feedback zu diesem Internetauftritt würden wir sehr begrüßen

Dieses wird unabhängig durch das Deutsche Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung Speyer (FÖV) erhoben. Hier geht es zum Feedback-Formular (externe Internetseite).

VHS Oldenburg – Das Übertragungsnetz, der Netzausbau und die Bürgerbeteiligung

Der stetig steigende Anteil von erneuerbar erzeugtem Strom fordert eine höhere Flexibilisierung des Energiesystems. Die Stromnetze müssen sowohl an eine dezentrale Stromerzeugung als auch an ein sich änderndes Verbraucherverhalten angepasst werden. Wie Stromversorgungssysteme funktionieren, welche Rolle dabei die Digitalisierung und eine intelligente Steuerung von großen Lasten und Verbrauchern spielen und welche Vorteile die Nutzung von Speichertechnologien bietet, werden in der Veranstaltung thematisiert.

Dieser findet am Dienstag, den 21. September 2021 von 18:30 – 20:30 Uhr statt.

Anmelden zum VHS-Kurs können Sie sich unter https://www.vhs-ol.de/programm/das-bertragungsnetz-der-netzausbau-und-die-buergerbeteiligung-628-C-21BO11053?cHash=2cd3ce3ab15d6dc1a43353e7e6479314

Datum

21 Sep 2021
Expired!

Uhrzeit

18:30 - 20:30

Preis

kostenfrei

Ort

VHS Oldenburg
Karlstraße 25, 26123 Oldenburg

Veranstalter

VHS Oldenburg

In Kooperation mit

Bürgerdialog Stromnetz

Kommentare sind geschlossen.