Ihre Meinung ist uns wichtig, daher freuen wir uns über Ihr Feedback!

Wir möchten uns stetig verbessern, um Ihnen relevante Inhalte und einen guten Service bieten zu können.

Dieses wird unabhängig durch das Deutsche Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung Speyer (FÖV) erhoben. (externe Internetseite).

Workshop „Einblicke in die Energiewende und den Stromnetzausbau in Deutschland“

Die Energiewende ist zentral für eine sichere, umweltverträgliche und wirtschaftlich erfolgreiche Zukunft. Dazu wird Deutschlands Energieversorgung grundlegend umgestellt: weg von nuklearen und fossilen Brennstoffen, hin zu Erneuerbaren Energien und mehr Energieeffizienz. Eine Energieversorgung, die sich auf erneuerbare Energieträger stützt, bringt auch neue Herausforderungen mit sich. So wird auch das deutsche Stromnetz um- und ausgebaut.

Die Veranstaltung am 17. August, 18.30–20.00 Uhr an der Volkshochschule Weimar, gibt einen übergreifenden Einblick in die Themen der Energiewende und den Stromnetzausbau in Deutschland. Nach einem einführenden Vortrag können Fragen im Rahmen einer Diskussionsrunde gestellt werden.

Anmeldung:
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Anmeldung über die Webseite der VHS Weimar: http://www.vhs-weimar.de/

Link zum Programm der Sommer-vhs Weimar.

VHS Seminarreihe zum Thema „Energiewende und Stromnetzausbau: Das geht uns alle an!“:
Der Bürgerdialog Stromnetz hat auch im Herbst eine weitere VHS Seminarreihe zum Thema „Energiewende und Stromnetzausbau: Das geht uns alle an!“ im Programm der VHS Weimar.
Die Termine finden am  05./ 06./10./11.10.22 statt.
Weitere Informationen unter: https://www.buergerdialog-stromnetz.de/veranstaltung/vhs-seminarreihe-thueringen-energiewende-und-stromnetzausbau-das-geht-uns-alle-an/

Datum

17 Aug 2022

Uhrzeit

18:30 - 20:00

Ort

VHS Weimar
Kategorie

Veranstalter

Bürgerdialog Stromnetz

Kommentare sind geschlossen.