Ihr Feedback zu diesem Internetauftritt würden wir sehr begrüßen

Dieses wird unabhängig durch das Deutsche Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung Speyer (FÖV) erhoben. Hier geht es zum Feedback-Formular (externe Internetseite).

Hier haben wir Hintergrundinformationen zu den zentralen Aspekten der Energiewende und des Stromnetzausbaus für Sie zusammengestellt. Mit Interviews und informativen Hintergrundartikeln halten wir Sie auf dem Laufenden.

Kategorien

Novellierung des Bundesbedarfsplangesetzes

Am 12. Februar 2021 wurde die Novelle des Bundesbedarfsplangesetzes (BBPlG) vom Bundesrat verabschiedet, nachdem sie Ende Januar bereits vom Bundestag beschlossen worden war. Was bedeutet das […]

Mehr erfahren

Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) 2021

Vor mehr als 20 Jahren trat das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) in Kraft und bildet seitdem den Rahmen für den Ausbau der erneuerbaren Energien in Deutschland. Der Gesetzgeber […]

Mehr erfahren

Versorgungssicherheit in Deutschland

11 wichtige Fachbegriffe – was sie bedeuten und wie sie abzugrenzen sind Es ist ein besonders vielschichtiges und häufig diskutiertes Thema der Energiewende: die konstant sichere […]

Mehr erfahren

Umfangreicher Netzausbau notwendig – Interview mit Frau Dr. Berit Erlach

Dezentrale Energiesysteme können zu einer erfolgreichen Energiewende beitragen. Was dezentrale Energieerzeugung bedeutet, erläutert Dr. Berit Erlach. Sie ist wissenschaftliche Referentin bei „Energiesysteme der Zukunft“ (ESYS), einem […]

Mehr erfahren

11 wichtige Bezeichnungen – und was sie bedeuten

Wohnumfeld- und Gesundheitsschutz beim Stromnetzausbau in Deutschland In Informations- und Dialogveranstaltungen des Bürgerdialogs Stromnetz tauchen einige Begriffe immer wieder auf. Nicht alle Veranstaltungsteilnehmerinnen und -teilnehmer wissen […]

Mehr erfahren

„Elektrosmog kann schnell ein irreführender Begriff werden.“ – Interview mit Prof. Matthias Wuschek

Prof. Dr.-Ing. Matthias Wuschek von der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) über die Relevanz des Stromnetzausbaus in Deutschland, Grenzwerte bei Stromleitungsimmissionen und wichtige Unterschiede zwischen elektrischen und […]

Mehr erfahren

Bodenkundliches Know-How gehört in die Vorplanung

Bevor Trassenkorridore für Erdkabel festgelegt werden können, sind stets umfangreiche Voruntersuchungen der Böden notwendig. Mithilfe von Baugrundvoruntersuchungen sollen bereits schon vorab Risiken und spätere Überraschungen ausgeschlossen […]

Mehr erfahren

Interview mit Dr. Deutsch: Über Sektorenkopplung können riesige Speicher genutzt werden

Während im Jahr 2019 bereits 40 Prozent des deutschen Strombedarfs aus Erneuerbaren Energien gedeckt werden, steht die „Dekarbonisierung“ – also der Verzicht auf fossile Energiequellen in […]

Mehr erfahren

Netzstabilität als Wirtschaftsfaktor

Reinhard Bauer ist stolz auf seine modernen Maschinen. Mit den energieeffizienten Fertigungsanlagen für die Folienproduktion kann das mittelständische Unternehmen Horn & Bauer viel Strom und somit […]

Mehr erfahren